A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gazi Caglar

Publikationen

Oliver Callies

Mitarbeiter der Universität Hamburg, ehemals am Hamburger Institut für Sozialforschung.
Publikationen

Alex Callinicos

Professor für Europäische Studien am King's College London, UK.
Publikationen

Mario Candeias

Direktor des Instituts für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Publikationen

Bernard Cassen

französischer Journalist und Mitbegründer von attac. Von 1973 bis 2008 Generaldirektor von »Le Monde diplomatique«.
Publikationen

Luciana Castellina

Luciana Castellina gehörte zu den Gründungsmitgliedern von "Il Manifesto" und war lange Jahre deren Herausgeberin, von 1989 bis 1999 war sie für die PCI bzw. Rifondazione Comunista Abgeordnete im Europäischen Parlament.
Publikationen

Manuel Castells

Professor emeritus für Stadtsoziologie an der University of California, USA.
Publikationen

Suitbert Cechura

Professor für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen, Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe.
Publikationen

Günther Chaloupek

ehemaliger Leiter der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der Arbeiterkammer Wien.
Publikationen

Vivek Chibber

Vivek Chibber, geboren in Delhi (Indien) ist Professor für Soziologie an der New York University (USA) und Mitherausgeber des Socialist Register.
Publikationen

Marvin Chlada

Publikationen

Hae-Lin Choi

Hae-Lin Choi lebt in New York und ist dort für Strategische Recherche und Kampagnenführung der Communications Workers of America (CWA) zuständig.
Publikationen

Helma Chrenko

Germanistin, Historikerin und Politikwissenschaftlerin in Berlin.
Publikationen

Christian Christen

Wirtschaftswissenschaftler und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac.
Publikationen

Wenke Christoph

Leiter des Auslandsbüros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Belgrad.
Publikationen

Sebastian Chwala

Politikwissenschaftler in Marburg.
Publikationen

Hans Coppi

Sohn der zu der Widerstandsgruppe »Rote Kapelle« gehörenden und von den Nazis ermordeten Hans und Hilde Coppi. Er ist Historiker und freier Mitarbeiter an der Gedenkstätte Deutscher Widerstand sowie Vorsitzender der Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA). Zahlreiche Veröffentlichungen zum Widerstand gegen das Naziregime und zu antifaschistischer Erinnerungskultur.
Publikationen

Burak Copur

Politikwissenschaftler, Türkei-Experte und Migrationsforscher.
Publikationen

Gabriela Cortés


Publikationen

Ulrich Cremer

war bis Februar 1999 Sprecher des Fachbereichs Außenpolitik bei BÜNDNIS90 / DIE GRÜNEN und Initiator der GRÜNEN Anti-Kriegs-Initiative.
Publikationen

Meinhard Creydt

geb. 1957, Soziologe, Psychologe, veröffentlichte u.a.: »Wie der Kapitalismus unnötig werden kann« (Münster 2014).
Publikationen

Michael Crosby

australischer Gewerkschafter.
Publikationen

Zurück