Thorsten Schulten / Reinhard Bispinck (Hrsg.)

Tarifpolitik unter dem EURO

Perspektiven einer europäischen Koordinierung: das Beispiel Metallindustrie

264 Seiten | 1999 | EUR 15.30 | sFr 27.40
ISBN 3-87975-740-2 1

Titel nicht lieferbar!

 

Trotz Binnenmarkt und Euro – Tarifpolitik in Europa ist bis zum heutigen Tage im wesentlichen eine nationale Angelegenheit geblieben. In bekannter Eintracht mahnen Unternehmer und neoliberale Politiker, daß dies auch in Zukunft so bleiben soll. Den Gewerkschaften wird dagegen immer deutlicher, daß die Europäisierung der Tarifpolitik praktisch vorangebracht werden muß, um grenzüberschreitenden Tarifkonkurrenzen vorzubeugen.

Am Beispiel der Metallindustrie werden die aktuellen tarifpolitischen Strukturen und Entwicklungstrends in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien und Schweden untersucht und die Strategien der dortigen Metallgewerkschaften zur Vorbereitung einer »Tarifpolitik unter dem Euro« analysiert. Darüber hinaus werden die bisherigen Ansätze des Europäischen Metallgewerkschaftsbundes (EMB) zu einer grenzüberschreitenden Tarifkooperation dargestellt sowie die Chancen und Widerstände einer Europäisierung der Tarifpolitik ausgelotet.

Inhalt:

Vorwort
von Reinhard Kuhlmann
Thorsten Schulten / Reinhard Bispinck
Einleitung: Tarifpolitik unter dem Euro
Thorsten Schulten
Auf dem Weg in die Abwärtsspirale?
Tarifpolitik unter den Bedingungen der Europäischen Währungsunion
Ulrich Bochum
Zwischen Mikrochips und Schmiedeteilen
Zur europäischen Metallindustrie und ihren Ausgangsbedingungen für die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion
Tarifpolitische Entwicklungstrends in der europäischen Metallindustrie und Auswirkungen des EURO – nationale Perspektiven
Jacques Vilrokx / Jürgen Oste
Belgien: Unter dem Druck staatlicher Lohnnormen
Reinhard Bahnmüller / Reinhard Bispinck
Deutschland: Ende der Bescheidenheit in Euroland?
Antti Jokinen
Finnland: Kooperative Lohnpolitik
Christian Dufour / Adelheid Hege
Frankreich: Tarifverhandlungen in der Metallindustrie
Volker Telljohann
Italien: Neue Sozialpakte im Vorfeld der EWU
Göran Nilsson
Schweden: »Mit Europa Schritt halten«
Ansätze für eine »Europäisierung« der Tarifpolitik
Joachim Kreimer-de Fries
Tarifkooperation der Gewerkschaftsbünde BeNeLux-Deutschland: Die »Erklärung von Doorn«
Thorsten Schulten
Europäisierung der Tarifpolitik – Der Koordinierungsansatz des Europäischen Metallgewerkschaftsbundes (EMB)
Strategien und Ansätze einer Europäisierung der Tarifpolitik
Wolfgang Lecher
Die Bedeutung der Europäischen Betriebsräte für eine Europäisierung der Tarifpolitik
Rudolf Welzmüller
Europäische Währungsunion und Beschäftigungspolitik
Dokumentation
Entschließung der 3. tarifpolitischen Konferenz des EMB; Frankfurt am Main, 9./10. Dezember 1998
Europäischer Metallgewerkschaftsbund (EMB)

Zurück