Ulrike Teske / Bernd Witte (Hrsg.)

Prävention arbeitsbedingter Krankheiten

Band 1 - 3

760 Seiten | 2000 | EUR 39.90 | sFr 69.00
ISBN 3-87975-774-7 1

Titel nicht lieferbar!

 

Text ist nicht mehr lieferbar


Die Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen ist Aufgabe einer Vielzahl unterschiedlicher Beteiligter auf betrieblicher und überbetrieblicher Ebene. Ihre Verbesserung und direktere Abstimmung auf die Adressaten, ist Ziel des Projektes Präventionsnetzwerk beim DGB (PräNet) und der unter seiner Federführung entstandenen Veröffentlichung.

Fachleute mit umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen bereiten in diesen Bänden anschaulich Basiswissen zu Belastungen, Gesundheitsgefährdungen und arbeitsbedingten Erkrankungen auf und legen praktische Konzepte für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung vor.

ArbeitnehmerInnen, betriebliche und überbetriebliche Interessenvertretungen und Arbeitsmedizinerinnen erhalten eine praktische Handlungshilfe für die Bekämpfung und Vorbeugung arbeitsbedingter Erkrankungen.

Zurück