Peter Renneberg

Anleitung zum Arbeitskampf

Theorie | Strategie | Praxis
2. aktualisierte Auflage

168 Seiten | Februar 2023 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-178-6

 

Kurztext: Ein Buch für Arbeitskämpfer*innen, die mehr Druckentfalten wollen: ­Theorie, Strategie und Praxis des Arbeitskampfswerden anschaulich mit Beispielen aus tatsächlichen Auseinandersetzungen geschildert.

Inhalt & Leseprobe:

www.vsa-verlag.de-Renneberg-Arbeitskampf-Auflage-2023.pdf568 K

Als Arbeitskämpfe beschreibt Peter Renneberg im erweiterten Sinn die Auseinandersetzungen abhängig Beschäftigter mit Unternehmen und Arbeitgebern. Im Mittelpunkt steht dabei die Wirksamkeit der Arbeitskampfmaßnahmen. Um erfolgreich betrieblichen, öffentlichen (ggf. auch politischen) und personalisierten Druck aufbauen zu können, müssen Arbeitskämpfer*innen und Gewerkschaften mitgliedermächtig und mobilisierungsfähig in den Betrieben sein. Zudem brauchen Arbeitskämpfe die Entwicklung von Solidarität vieler Menschen auf der Straße.

Druckstrategien leben stark davon, dass sie an Beispielen erzählt werden können. Alle vom Autor angeführten Erzählungen, Berichte und Beispiele entstammen eigenen Erfahrungen bzw. Recherchen und der Mitarbeit an Mobilisierungs- und Druckkampagnen. Renneberg plädiert für eine strategische Arbeitskampfentwicklung und hat für die aktualisierte Neuauflage im letzten Kapitel den Aspekt der coronabedingten Ergänzung, Erweiterung und Erneuerung der gewerkschaftlichen Betätigung und Kampffähigkeit aufgegriffen, die die Rahmenbedingungen von Arbeitskämpfen in den kommenden Jahren mitbestimmen werden.


Der Autor:

Peter Renneberg ist Referent und Berater zu den Themen Tarifpolitik, Arbeitskampf, Organizing und Kampagnen sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz. Sein Handbuch Tarifpolitik und Arbeitskampf (4. akt. Aufl. VSA: 2018) wird in vielen Seminaren und zur Selbstschulung genutzt. In der »Anleitung zum Arbeitskampf« fasst er seine Erkenntnisse aus gut 20 Jahren Forschung, Erfahrung, Planung und Begleitung von Arbeitskämpfen zusammen.

Zurück