Ercan Ayboğa

Umweltingenieur und Ökoaktivist in der Umweltorganisation Deutsche Umwelthilfe e.V., aktiv in der Kampagne »Tatort Kurdistan«.

Revolution in Rojava

Frauenbewegung und Kommunalismus zwischen Krieg und Embargo
4., aktualisierte Auflage
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit TATORT-Kurdistan

Mehr...

Revolution in Rojava

Frauenbewegung und Kommunalismus zwischen Krieg und Embargo
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit TATORT-Kurdistan

Mehr...

Zurück