10. Dezember 2018 bis 11. Dezember | Düsseldorf | Derendorfer Allee 8

WSI Tariftagung 2018

Die Tarifrunde 2018 steht für eine gewerkschaftliche Offensive: mit Lohnabschlüssen, die zu den höchsten der letzten beiden Jahrzehnte gehören und der Erweiterung der tarifpolitischen Agenda um neue Fragen der Arbeitszeitgestaltung und individuellen Wahlmöglichkeiten. Allerdings fällt nur noch etwa die Hälfte aller Beschäftigten unter den Geltungsbereich eines Tarifvertrages. Die tarifpolitische Offensive der Gewerkschaften muss daher auch durch eine politische Offensive zur Stärkung des Tarifvertragssystems komplementiert werden. Zudem soll der 100. Geburtstag der Tarifvertragsordnung von 1918 zum Anlass genommen werden, um über historische Erfahrungen und aktuelle Herausforderungen der Tarifpolitik nachzudenken. Mit T. Schulten (WSI), R. Zitzelsberger (IG Metall), W. Pieper (ver.di), R. Bispinck (WSI), A. Müller (EVG), C. Jungvogel (IG BCE), N. Reuter (ver.di), M. Evans (IAT), S. Bühler (ver.di), H. Lesch (IW), N. Absenger (DGB). Anmeldung unter: https://www.boeckler.de/veranstaltung_115808.htm

Zurück