19. November 2019 und 20.11. | Berlin | 14:00 Uhr | Kalkscheune

Licht und Schatten des Beschäftigungsbooms

Das diesjährige WSI-Herbstforum nimmt sowohl die aktuelle Lage des Arbeitsmarktes und dessen Rückwirkungen auf die Beschäftigung in den Blick wie auch die künftigen Anforderungen an eine die Transformation unterstützende Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik. Wie stabil ist der Arbeitsmarkt? Setzt sich die verbesserte Verhandlungsposition der Beschäftigten in eine wachsende Tarifbindung und steigende Löhne um oder befördern insbesondere neue Dienstleistungsangebote und Arbeitsmigration das Wachstum des Niedriglohnsektors? Diskussionen mit Vertreter*innen aus Wissenschaft, Praxis und Gewerkschaften.
Anmeldung erforderlich.

Zurück