Die Programmvorschau Frühjahr 2022 als pdf-Datei zum Download.

Fünf Jahrzehnte für tätige Vernunft

Wir halten es im 50. Jahr der Verlagsgründung mit Bertolt Brecht, dessen Herr Keuner nicht »für Jahrestage« war, sondern »für kritische Arbeit, für tätige Vernunft. Er hatte wenig Zeit zum Feiern. Er hielt den Fortgang des Lebens für wichtiger als die Zelebration des Erreichten.« Wir machen aus jedem Jahrzehnt der Verlagsarbeit ein hellrotes Bändchen mit Texten wieder zugänglich, die noch immer für die kritische Arbeit an tätiger Vernunft hilfreich sind.

Die weiteren Texte des VSA: Frühjahrsprogramms 2022

Zu Beginn stehen die neu angebotenen Titel, anschließend folgen bereits angekündigte Bücher, die im Frühjahr erscheinen werden bzw. bereits erschienen sind. Ein Klick auf den Buchtitel öffnet die Detailseite. Die Angaben dort zu Umfängen und Erscheinungsterminen sind vorläufig, Preisänderungen und Irrtümer bis zum Erscheinen der Bücher vorbehalten. Ganz unten gibt es sämtliche Titel mit den bibliografischen Angaben in der gleichen Reihenfolge.

VSA: Themen der Verlagsarbeit

Louis Althusser

Die Krise des Marxismus

Ein hellrotes Bändchen aus den 1970er Jahren
Mit einem Nachwort von Frieder Otto Wolf

108 Seiten | Aus dem Franz. von Peter Schöttler und Erika Töller | Klappenbroschur | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.00
ISBN 978-3-96488-148-9

Mehr...

Ágnes Heller

Theorie der Bedürfnisse bei Marx

Ein hellrotes Bändchen aus den 1980er Jahren

144 Seiten | Klappenbroschur | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.00
ISBN 978-3-96488-149-6

Mehr...

Pierre Bourdieu

Die Intellektuellen und die Macht

Ein hellrotes Bändchen aus den 1990er Jahren

108 Seiten | Herausgegeben von Irene Dölling | Aus dem Französischen von Jürgen Bolder unter Mitarbeit von Ulrike Nordmann und Margareta Steinrücke | Klappenbroschur | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.00
ISBN 978-3-96488-150-2

Mehr...

Harald Neubert

Einführung Gramsci

Hegemonie – Zivilgesellschaft – Partei
Ein hellrotes Bändchen aus den 2000er Jahren

96 Seiten | Klappenbroschur | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.00
ISBN 978-3-96488-151-9

Mehr...

David Harvey

Die urbanen Wurzeln der Finanzkrise

Ein hellrotes Bändchen aus den 2010er Jahren
Aus dem Amerikanischen von Christian Frings

96 Seiten | Klappenbroschur | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.00
ISBN 978-3-96488-152-6

Mehr...

Rosa Luxemburg | Paul Levi

Die Russische Revolution

Neuausgabe einer viel zitierten, aber selten gelesenen Schrift
Herausgegeben und eingeleitet von Jörn Schütrumpf
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

216 Seiten | Hardcover | 2022 | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-146-5

Mehr...

Karl Marx

Lohn, Preis und Profit

Das kleine »Kapital«: ein Vortrag zur Politischen Ökonomie des Kapitalismus
Herausgegeben und kommentiert von Thomas Kuczynski

88 Seiten | Hardcover | 2022 | EUR 12.00
ISBN 978-3-96488-147-2

Mehr...

Antje Vollmer / Daniela Dahn / Dieter Klein / Gabriele Zimmer / Ingo Schulze / Michael Brie / Peter Brandt

Neubeginn

Aufbegehren gegen Krise und Krieg
Eine Flugschrift

128 Seiten | 2022 | EUR 10.00
ISBN 978-3-96488-138-0

Mehr...

Tania Mancheno (Hrsg.)

Dekoloniale Perspektiven

Widerständige nicht-weiße Erinnerungskultur

260 Seiten | Sommer 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-153-3

Mehr...

Axel Troost/Mechthild Schrooten/Heinz-J. Bontrup/Carsten Sieling (Hrsg.)

Alternative Wirtschaftspolitik

Wissenschaft – Beratung – Publizistik
Rudolf Hickel zum 80. Geburtstag

272 Seiten | 2022 | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-136-6

Mehr...

Jörg Köhlinger (Hrsg.)

Solidarisch in die Offensive

Beiträge für eine starke IG Metall in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft

296 Seiten | 2022 | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-137-3

Mehr...

Steffen Liebig / Kim Lucht (Hrsg.)

Fahren wir zusammen?

Die öko-soziale Allianz von ver.di und
Fridays for Future im ÖPNV
Mit einem Vorwort von Mira Ball (ver.di)
und einem Nachwort von Klaus Dörre

112 Seiten | 2022 | EUR 10.00
ISBN 978-3-96488-140-3

Mehr...

Silvia Habekost / Dana Lützkendorf / Sabine Plischek-Jandke / Marie-Luise Sklenar (Hrsg.)

Gebraucht, beklatscht – aber bestimmt nicht weiter so!

Geschichte wird gemacht: Die Berliner Krankenhausbewegung
WIDERSTÄNDIG

96 Seiten | Juni 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 10.00
ISBN 978-3-96488-139-7

Mehr...

Anne Lisa Carstensen / Sabine Hess / Lisa Riedner / Helen Schwenken

Solidarität – Kooperation – Konflikt

Migrantische Organisierungen und Gewerkschaften in den 1970/80er Jahren

320 Seiten | 2022 | EUR 24.80
ISBN 978-3-96488-135-9

Mehr...

Li Jun / Jan Turowski (Hrsg.)

Kann man den Tiger reiten?

Chinas Entwicklungsmodell als Synthese von Moderne und Sozialismus
Linker ChinaDiskurs 3
Eine Publikation des Beijing-Büros
der Rosa-Luxemburg-Stiftung

224 Seiten | Sommer/Früherbst 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-142-7

Mehr...

Andreas Engelmann / Joachim Kerth-Zelter / Ursula Mende / Cara Röhner/ David-S. Schumann / Lea Welsch (Hrsg.)

Streit ums Recht

Rechtspolitische Kämpfe in 50 Jahren »Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen« (VDJ)

256 Seiten | Sommer 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-145-8

Mehr...

Mario Keßler

Sozialisten gegen Antisemitismus

Zur Judenfeindschaft und ihrer Bekämpfung (1844-1939)

256 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-144-1

Mehr...

Stephan Krüger

Epochen ökonomischer Gesellschaftsformationen

Eckpunkte und Entwicklungslinien der Weltgeschichte
Kritik der Politischen Ökonomie und Kapitalismusanalyse, Band 7

448 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 34.80
ISBN 978-3-96488-143-4

Mehr...

Marianne Giesert / Tobias Reuter / Anja Liebrich (Hrsg.)

Mit psychischer Beeinträchtigung umgehen (anstatt sie zu umgehen)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

240 Seiten | Mai/Juni 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-141-0

Mehr...

Frank Werneke / Claus Zanker (Hrsg.)

Renaissance des Gemeinwohls?

Erkenntnisse und Schlussfolgerungen aus der Pandemie
Band 2 der Schriftenreihe Input Consulting

168 Seiten | 2022 | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-120-5

Mehr...

Norbert Wohlfahrt

Revolution von rechts?

Der Antikapitalismus der Neuen Rechten und seine radikalpatriotische Moral – eine Streitschrift

160 Seiten | 2022 | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-127-4

Mehr...

Mario Candeias / Stephan Krull (Hrsg.)

Spurwechsel

Studien zu Mobilitätsindustrien, Beschäftigungspotenzialen und alternativer Produktion
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

408 Seiten | 2022 | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-123-6

Mehr...

Dieter Klein

Regulation in einer solidarischen Gesellschaft

Wie eine sozial-ökologische Transformation funktionieren könnte
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

240 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-117-5

Mehr...

Meng Jie / Jan Turowski (Hrsg.)

Immer noch tastend den Fluss überqueren

Chinas marktsozialistisches Modell verstehen
Linker ChinaDiskurs 2
Eine Publikation des Beijing-Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung

224 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-118-2

Mehr...

Malte Müller / Richard Rohnert / Petra Wolfram (Hrsg.)

Jetzt erst Recht!

Spurensuche für eine menschliche Gesellschaft trotz Corona
ZWISCHENRUFE 1

64 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 7.00
ISBN 978-3-96488-128-1

Mehr...

Malte Müller / Richard Rohnert / Petra Wolfram (Hrsg.)

Emanzipatorische Bildungsarbeit

Herausforderungen in unsicheren Zeiten
ZWISCHENRUFE 2

64 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 7.00
ISBN 978-3-96488-129-8

Mehr...

Malte Müller / Richard Rohnert / Petra Wolfram (Hrsg.)

Menschen für Veränderungen gewinnen!

ZWISCHENRUFE 3

64 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 7.00
ISBN 978-3-96488-130-4

Mehr...

Malte Müller / Richard Rohnert / Petra Wolfram (Hrsg.)

Vorwärts und nichts vergessen!

Aus der Geschichte lernen
ZWISCHENRUFE 4

64 Seiten | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 7.00
ISBN 978-3-96488-131-1

Mehr...

Michael Brie

SOZIALISMUS neu entdecken

Ein hellblaues Bändchen von der Utopie zur Wissenschaft und zur Großen Transformation

160 Seiten | Juli/August 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 12.00
ISBN 978-3-96488-055-0

Mehr...

Robert Hinke

Tarif-, Lohn- und Leistungspolitik in Ostdeutschland

Eine historisch-soziologische Untersuchung am Beispiel der Metall- und Elektroindustrie (1945-2004)

920 Seiten | Hardcover | 2022 | EUR 49.80
ISBN 978-3-96488-085-7

Mehr...

Gine Elsner

Vom Abseits in die Mitte: die Gesundheitsämter

Kreisärzte, Medizinalräte, Amtsärzte: Geschichte und Aktualität einer Institution

336 Seiten | Hardcover | Mai 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-106-9

Mehr...

Eberhard Schultz/Klaus Kohlmeyer (Hrsg.)

Vielfalt statt Ausgrenzung

Das Problem heißt institutioneller Rassismus

224 Seiten | Sommer 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-086-4

Mehr...

Andrea Wenzek

»Wer nicht hören will, wird bestreikt!«

Hans-Jürgen Hinzers Arbeitskampfgeschichten in der Gewerkschaft NGG seit 1979

224 Seiten | Sommer/Herbst 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-122-9

Mehr...

Heiner Dribbusch

STREIK

Arbeitskämpfe und Streikende in der Bundesrepublik Deutschland seit 2000

176 Seiten | Herbst 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-121-2

Mehr...

Paul Wellsow (Hrsg.)

Es ist eben nicht egal, wer regiert

Bilanz und politische Perspektiven von Rot-Rot-Grün in Thüringen
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

200 Seiten | Frühjahr 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-119-9

Mehr...

Klaus Busch

Die EU in der Zerreißprobe

Zwischen rechtspopulistischer Zerstörung und European Green Deal

144 Seiten | Frühjahr/Sommer 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-051-2

Mehr...

René Senenko

»Mit revolutionären Grüßen«

Postkarten der Hamburger Arbeiterbewegung 1900–1945 für eine Welt ohne Ausbeutung, Faschismus und Krieg

204 Seiten | Hardcover | Farbe | In Kooperation mit: Kulturverein Grüner Saal e.V., Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Rosa-Luxemburg-Stiftung u.a. | Juni 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-108-3

Mehr...

Jürgen Bönig

Otto Meissner, Verleger des »Kapital«

Ein 1848er in Hamburg

240 Seiten | Festeinband | durchgehend farbig | mit vielen Abbildungen | Frühjahr 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-075-8

Mehr...

Wilfried Weinke (Hrsg.)

Verständigung und Toleranz

Das Engagement von Ulrich Bauche für eine aufklärende Erinnerungskultur

352 Seiten | Hardcover | Frühjahr 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 29.80
ISBN 978-3-96488-109-0

Mehr...

Reiner Rhefus

»Dies schöne Land, wenn man darin nur leben könnte«

Friedrich Engels’ Familiengeschichte und sein Einfluss auf die Arbeiterbewegung im Wuppertal

352 Seiten | Hardcover | farbige Abbildungen | Frühjahr 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 29.80
ISBN 978-3-96488-110-6

Mehr...

Kerstin Graw/Hans Modrow/Rolf Becker (Hrsg.)

»In den Kämpfen unserer Zeit«

Das politische Leben von Edith und Gerhard Graw
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung

240 Seiten | Frühjahr 2022 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-062-8

Mehr...

Zurück