Heiner Flassbeck / Anthony Giddens / Franziska Wiethold / Klaus Zwickel u.a.

Ein dritter Weg in das dritte Jahrtausend

Von der Standort- zur Zukunftsdebatte
Herausgegeben von der Otto Brenner Stiftung

160 Seiten | 2000 | EUR 11.70 | sFr 21.20
ISBN 3-87975-778-X

 

Die wichtigste Anforderung an die Auseinandersetzung um den »dritten Weg« besteht darin, schlüssige Antworten auf die gesellschaftlichen Veränderungen zu finden und sie politisch umzusetzen, ohne dabei neoliberale Irrwege zu beschreiten.

Unter der Fragestellung »Ein dritter Weg ins dritte Jahrtausend? Von der Standort- zur Zukunftsdebatte« veranstaltete die Otto Brenner Stiftung der IG Metall in Berlin 1999 ihre Jahrestagung.
Es diskutierten:

  Anthony Giddens (London School of Economics), Birgit Mahnkopf (Fachhochschule für Wirtschaft, Berlin) und Franziska Wiethold (2. Vorsitzende der Gewerkschaft hbv) über Neoliberalismus und traditionelle Sozialstaatspolitik

  Detlef Hensche (Vorsitzender der IG Medien) und Siegfried Moosdorf (Staatssekretär im Wirtschaftsministerium) über Modernisierung und soziale Gerechtigkeit

  Leonhard Hajen (Hochschule für Wirtschaft und Politik, Hamburg) und Heinrich Tiemann (Abteilungsleiter im Bundeskanzleramt) über moderne Verteilungspolitik

  Heiner Flassbeck (Ex-Staatssekretär im Bundesfinanzministerium) und Frieder Otto Wolf (Bündnis 90/Die Grünen) über Beschäftigungspolitik

  Eckart Hildebrand (Wissenschaftszentrum Berlin) und Reinhard Loske (Bündnis 90 / Die Grünen-MdB) über Nachhaltigkeit

  Klaus Zwickel (IG Metall-Vorsitzender), Franz Müntefering (SPD-Bundesgeschäftsführer) und Kerstin Müller (Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag) über die Zukunft der Arbeit

Inhalt:

Klaus Lang
Ein dritter Weg ins dritte Jahrtausend


Zwischen Neoliberalismus und traditioneller Sozialstaatspolitik

Anthony Giddens
Die Politik des Dritten Weges

Birgit Mahnkopf
Viele Wege führen ins dritte Jahrtausend

Franziska Wiethold
Giddens’ Welt der »harmonischen Widersprüche«

Anthony Giddens
Replik auf die KritikerInnen des »Dritten Weges«


Globalisierung: Modernisierung versus soziale Gerechtigkeit

Siegmar Mosdorf
»Globalisierung der Wirtschaft – Spaltung der Gesellschaft«

Detlef Hensche
Spaltung und Umverteilung


Moderne Verteilungspolitik

Leonhard Hajen
Die Sozialdemokratie muss ihre Werte nicht neu erfinden

Heinrich Tiemann
Linke Zukunftsdebatte


Beschäftigungspolitik

Heiner Flassbeck
Vollbeschäftigung in Zeiten der Globalisierung?

Frieder Otto Wolf
»Vollbeschäftigung neuen Typs«?


Nachhaltigkeit

Eckart Hildebrand
Gewerkschaften und Nachhaltigkeit

Reinhard Loske u.a
Thesen zur Erneuerung bündnisgrüner Umweltpolitik


Zukunft der Arbeit

Klaus Zwickel
»Dritter Weg« als Anstoß für eine neue Zukunftsdebatte

Franz Müntefering
Kernpunkte sozialdemokratischer Politik

Kerstin Müller
Leitbilder und grüne Positionen

Zurück