Claudia Leonhardt / Felicitas Weck

Linke Kommunalpolitik – Eine Einführung

Für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
Aktualisierte Neuausgabe | Crashkurs Kommune 12
Hrsg. von Katharina Weise | In Kooperation mit der Kommunalakademie der Rosa-Luxemburg-Stiftung

104 Seiten | erscheint im September 2018 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 7.50
ISBN 978-3-89965-799-9

 

Kurztext: Die komplett neu verfasste Ausgabe des Crashkurs Kommune-Klassikers »Linke Kommunalpolitik. Für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene« macht Mut, linke Ideen in der Kommune umzusetzen.


Kommunalpolitik ist ungemein vielfältig, selten langweilig und kann viel bewegen. Sie bringt allerdings auch einige Herausforderungen mit sich. Mit dieser komplett neu verfassten Einführung werden rechtliche und theoretische Grundlagen der Kommunalpolitik und eines kommunalen Mandats sowie das Spannungsfeld zwischen Grenzen und Möglichkeiten dieses Politikfelds aufgezeigt.

Anhand aktueller Themenfelder, Beispiele und vieler Verweise stellen die Autorinnen linke kommunalpolitische Handlungsspielräume dar, geben Hinweise zum Weiterlesen und Anregungen zum eigenen linken Agieren in der Kommune – auch damit die eine oder andere »utopische« Idee Realität werden kann!


Die Autorinnen:

Claudia Leonhardt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bundestagsbüro der LINKEN Abgeordneten Kerstin Kassner. Felicitas Weck ist Referentin für kommunale Koordination der Bundestagsfraktion DIE LINKE.

Zurück