14. September 2017 Halberstadt | 18:00 Uhr | Kulturkneipe Papermoon, Bakerstraße 63

Trump – den Neoliberalismus rechts überholen?

Was erklärt die Erdrutschsiege und die Konstituierung eines neuen rechten Blocks aus Antifeminist_innen, Chauvinist_innen, Rechten, Reichen und Reaktionären diesseits und jenseits des großen Teichs? Abstiegsangst der Prekarisierten, Kulturkampf von rechts, Hass auf das Establishment oder die Vertiefung einer der schon länger währenden Repräsentationskrise? Ingar Solty (RLS) spricht über die Situation in den USA und mögliche Rückschlüsse für die Verhältnisse hierzulande.

Zurück