25. Mai 2017 Berlin | 11:00 Uhr | Emmaus-Kirche, Lausitzer Platz 8a

Bodo Ramelow, Ulrich Duchrow und Katja Strobel: Mit Luther, Marx & Papst den Kapitalismus überwinden?

Im Rahmen des Evangelischen Kirchentags in Berlin und Wittenberg stellt der Thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow am Himmelfahrtstag in der Emmaus-Kirche Ulrich Duchrows Flugschrift Mit Luther, Marx & Papst den Kapitalismus überwinden vor. Anschließend diskutieren die beiden gemeinsam mir Dr. Katja Strobel vom Institut für Theologie und Politik in Münster darüber, was von Martin Luther, Karl Marx und Papst Franziskus für die Gestalung einer nachhaltigen und gerechten Gesellschaft zu lernen ist. Moderation: Wolfgang Kessler, Chefredakteur von Publik-Forum.

Zurück