A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Thomas Sablowski

Politikwissenschaftler, wissenschaftlicher Referent für politische Ökonomie der Globalisierung des Instituts für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Publikationen

Wolfgang Sachs

Sozialwissenschaftler und Projektleiter "Zukunftsfähiges Deutschland" am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Mitglied im Club of Rome und Mit-Autor am dritten Sachstandsbericht des Weltklimarats aus dem Jahr 2001.
Publikationen

Kerstin Sack

Buchhändlerin, arbeitet in der bundesweiten AG Lateinamerika von attac.
Publikationen

Rainer Salm

Publikationen

Reinhard Saloch

Mitarbeiter der Geschichtswerkstatt Barmbek
Publikationen

David Salomon

Politikwissenschaftler an der Universität Siegen
Publikationen

Hendrik Sander

Mitglied der Stromkonzernkampagne von Attac
Publikationen

Bernhard Sander

Redakteur der Zeitschrift »Sozialismus« und seit 2009 Stadtverordneter für DIE LINKE im Rat der Stadt Wuppertal.
Publikationen

Frauke Sanders

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) in Göttingen.
Publikationen

Guenther Sandleben

Finanzmarktanalyst einer mittelgroßen Bank.
Publikationen

Saskia Sassen

Stadtsoziologin und Globalisierungstheoretikerin. Professuren in Chicago und London
Publikationen

Rolf Satzer

Diplom-Psychologe, Köln, arbeitet freiberuflich an Forschungsprojekten mit den Schwerpunkten Arbeitsbedingungen und Gesundheit, Qualifizierung und Technologie.
Publikationen

Dieter Sauer

Sozialforscher am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung in München und Professor für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.
Publikationen

Thomas Sauer

Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule in Jena
Publikationen

Werner Sauerborn

arbeitet im Grundsatzreferat des Landesbezirk ver.di-Baden-Württemberg
Publikationen

Claus Schäfer

Claus Schäfer, ehemaliger Leiter des WSI in der Hans-Böckler-Stiftung.
Publikationen

Gerhard Schäfer

Lehrer und Sozialwissenschaftler
Publikationen

Gert Schäfer

Professor am Institut für Politische Wissenschaft der Universität Hannover.
Publikationen

Paul Schäfer

bis September 2013 Abgeordneter der LINKEN im Deutschen Bundestag
Publikationen

Dietmar Schäfers

Stellvertretender Bundesvorsitzender der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) sowie Vorsitzender des Ständigen Ausschusses Bau der Europäischen Föderation der Bau- und Holzarbeiter (EFBH). Publikationen

Jan Schalauske

Stadtverordneter in Marburg und Vorsitzender der Partei DIE LINKE in Hessen,
2008 Mitorganisator des Kongresses »40 Jahre 1968 – Die letzte Schlacht gewinnen wir!«
Publikationen

Jürgen Schardt

Publizist und Autor, lebt in Frankfurt am Main
Publikationen

Helmut Schauer

Helmut Schauer (1937-2001) war lange Jahre Gewerkschaftssekretär der IG Metall.
Publikationen

Sebastian Scheerer

Kriminologe an der Universität Hamburg
Publikationen

Dian Schefold

Dr. jur., Universitätsprofessor für Öffentliches Recht, einschl. Allgemeine Staatslehre und neuere Verfassungsgeschichte, mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht an der Universität Bremen i.R.
Publikationen

Herbert Scheibe

ist Lehrbeauftragter am Institut für Sozialwissenschaften, Braunschweig. Publikationen

Norbert Schepers

Politik- und Organisationsberater und Sprecher des Stiftungsrates der Rosa-Luxemburg-Stiftung sowie Redakteur der deutschsprachigen Ausgabe der Zeitschrift transform!
Publikationen

Manfred Scherbaum

Gewerkschaftssekretär im IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel
Publikationen

Christoph Scherrer

Professor für "Globalisierung und Politik" in Kassel, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac.
Publikationen

Christoph Scheuplein

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeographie an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder)
Publikationen

Karen Schierhorn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Publikationen

Armin Schild

Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Frankfurt
Publikationen

Gabi Schilling

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Arbeit und Technik (IAB) in Gelsenkrichen.
Publikationen

Renate von Schilling

Mitarbeiterin im Forschungsbüro für Arbeit, Gesundheit und Biographie, Schwerpunkt: Transkription offener Interviews
Publikationen

Johannes Schillo

Journalist, hat lange Jahre als Autor und Redakteur für die Fachöffentlichkeit der außerschulischen politischen Bildung gearbeitet.
Publikationen

Martin Schirdewan

Leiter des Europabüros Brüssel der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Publikationen

Heiko Schlatermund

Heiko Schlatermund ist bei ARBEIT UND LEBEN Nds. gGmbH in Osnabrück tätig. Publikationen

Michael Schlecht

Bereichsleiter Wirtschaftspolitik, ver.di-Bundesvorstand, Berlin
Publikationen

Gisbert Schlemmer

ehemaliger Vorsitzender der Gewerkschaft Holz und Kunststoff im DGB.
Publikationen

Catharina Schmalstieg

promovierte im Fach Soziologie und ist Mitbegründerin des Arbeitskreises Strategic Unionism. Zur Zeit arbeitet sie für die Communcations Workers of America (CWA) in der ver.di-Bundesverwaltung.
Publikationen

Stefan Schmalz

Politikwissentschaftler an der Universität Kassel
Publikationen

Matthias Schmelzer

Matthias Schmelzer promoviert an der Europa-Universität Viadrina zum Wachstumsparadigma und der OECD.
Publikationen

Erich Schmidt

Promovierter Sozialwissenschaftler, lebt in Hamburg, forschte zuletzt als verantwortlicher wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt Hallenhäuser an der ehemaligen Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik.
Publikationen

Ingo Schmidt

Leiter des Labour Studies-Programms am Centre for Interdisciplinary Studies der Athabasca University, Kanada.
Publikationen

Jutta Schmidt

Publikationen

Horst Schmitthenner

ehemaliges geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall.
Publikationen

Udo Schmode

Geschäftsführer von ARBEIT UND LEBEN Sachsen-Anhalt e.V.
Publikationen

Rolf Schmucker

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Medizinische Soziologie, Sozial- und Gesundheitswissenschaftler
Publikationen

Hans-Peter Schneekloth

Publikationen

Ann-Kathrin Schneider

Publikationen

Günter Schneider

Landesgeschäftsführer und Pädagogischer Leiter Arbeit und Leben DGB/VHS in Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.
Publikationen

Ulrich Schneider

Vorstandsmitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands – Gesamtverband e.V.
Publikationen

Heike Schneider

studiert im zweiten Bildungsweg Erziehungswissenschaften an der TU Braunschweig
Publikationen

Etienne Schneider

Universitätsassistent und Doktorand am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, Mitglied der PROKLA-Redaktion.
Publikationen

Manfred Schoch

Gesamtbetriebsratsvorsitzender von BMW und Mitglied der IG Metall
Publikationen

Dieter Scholz

War langjähriger DGB-Vorsitzender für Berlin-Brandenburg und ist Koordinator des Forum Neue Politik der Arbeit.
Publikationen

Helmut Scholz

Mitglied des Europäischen Parlaments, handelspolitischer Sprecher der Linksfraktion GUE/NGL.
Publikationen

Carolin Schork

M.A. in Soziologie und Erziehungswissenschaften
Publikationen

Beate Schreiber

Historikerin bei Facts & Files Historisches Forschungsinstitut Berlin. www.factsandfiles.com
Publikationen

Berit Schröder

Stipendiatin der Hans Böckler Stiftung.
Publikationen

Lothar Schröder

Mitglied des ver.di-Bundesvorstandes, zuständig u.a. für Innovations- und Technologiepolitik.
Publikationen

Markus Schröder

Publikationen

Alfred Schröder

Publizist, schreibt seit 40 Jahren zur Geschichte der Arbeiterbewegung.
Publikationen

Klaus Schroeder

Vorsitzender des Hauptpersonalrats für die Behörden, Gerichte und nichtrechtsfähigen Anstalten des Landes Berlin.
Publikationen

Mechthild Schrooten

Prof. Dr., ist Professorin für Volkswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Geld und Internationale Integration an der Hochschule Bremen sowie SprecherIn der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik (Memorandumgruppe).
Publikationen

Heidi Schroth

Soziologin, Gewerkschaftssekretärin beim Hauptvorstand der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, zuständig für den Bereich Gartenbau und Floristik
Publikationen

Florian Schubert

hat Politik und Sport auf Lehramt studiert. Er engagiert sich
in der internationalen Solidaritätsarbeit von Gewerkschaften und sozialen Bewegungen.
Publikationen

Jens Schubert

Leiter der Rechtsabteilung in der ver.di-Bundesverwaltung.
Publikationen

Berno Schuckart-Witsch

Gewerkschaftssekretär in der ver.di-Bundesverwaltung, zuständig für Einrichtungen der Kirchen, ­Diakonie und Caritas
Publikationen

Herbert Schui

MdB, bis zum Frühjahr 2005 Professor für Volkswirtschaftslehre an der ehemaligen HWP – Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik.
Publikationen

Oliver Schulte

Publikationen

Thorsten Schulten

Referatsleiter für Arbeits- und Tarifpolitik im Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut in der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf.
Publikationen

Eberhard Schultz

Rechtsanwalt und Menschenrechtler in Berlin, 2011 gründete er die Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation, dessen Vorsitzender er bis heute ist.
Publikationen

Anke Schulz

Literatur- und Sozialwissenschaftlerin, Schulungsleiterin in einer Weiterbildungseinrichtung für clean Lebende Drogenabhängige, ist nebenberuflich Autorin und Schriftstellerin.
Publikationen

Hans-Joachim Schulz

Hans-Joachim Schulz ist Leiter des Bereichs Innovations- und Technologiepolitik bei der ver.di-Bundesverwaltung.
Publikationen

Kay-Oliver Schulze

war tätig für Attac und den BUND, zuletzt koordinierte er die Attac-Lidl-Kampagne und bereitet derzeit die Proteste gegen den G8-Gipfel 2007 vor.
Publikationen

Michael Schumann

ehemaliger Präsident des Soziologischen Forschungsinstituts (SOFI) in Göttingen und einer der bedeutendsten Industriesoziologen der Gegenwart.
Publikationen

Michael Schumann

Michael Schumann, (1946-2000) der am 2. Dezember 2000 tödlich verunglückte, war zuletzt stellvertretender Fraktionsvorsitzender der PDS im Landtag von Brandenburg.
Publikationen

Wilhelm Schumm

Professor für Soziologie an der Universität Frankfurt a.M. bis 2003 und Mitglied des Kollegiums des Instituts für Sozialforschung bis 2007
Publikationen

Lena Schürmann

Soziologin, promoviert am Promotionskolleg Arbeit-Gender-Technik der Hans Böckler Stiftung in München. Arbeitsschwerpunkte: Geschlechterforschung, Arbeitssoziologie und Biographieforschung
Publikationen

Werner Schüßler

niedergelassener Psychotherapeut in Düsseldorf, aktiv in der AG Soziale Sicherungssysteme von Attac
Publikationen

Gesine Schwan

Prof. Dr., ist Mitgründerin und Präsidentin der im Juni 2014 gegründeten HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform, Berlin. Seit 1996 gehört sie zu den Mitgliedern der Grundwertekommission beim Parteivorstand der SPD.
Publikationen

Michael Schwemmle

Geschäftsführer der Input Consulting GmbH, Stuttgart. Stellvertretender Vorsitzender des Vereins "Digitale Brücke e.V.", einer Initiative, die alle diejenigen zusammenführen möchte, die das weitere Abkoppeln der Entwicklungsländer von der globalen Informationsgesellschaft verhindern wollen.
Publikationen

Helen Schwenken

Professorin für Migration und Gesellschaft am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien und am Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück.
Publikationen

Helga Schwitzer

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall.
Publikationen

Franz Segbers

unterrichtet an der Evangelischen Sozialakademie Friedewald und am Fachbereich Evangelische Theologie der Universität Marburg
Publikationen

Thomas Seibert

Dr. phil., Philosoph und Aktivist in einer Person. Zahlreiche Publikationen zu Philosophie und Politik, zu Globalisierung und globalisierungskrititischen Bewegungen, Mitarbeiter von medico international, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Rosa Luxemburg Stiftung, Aktivist bei Attac und der Interventionistischen Linken
Publikationen

Andreas Seidler

Prof. Dr. med. Andreas Seidler ist Leiter des Instituts und der Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin der Technischen Universität Dresden.
Publikationen

Hartmut Seifert

ehemaliger Leiter der Abteilung Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (WSI) in der Hans Böckler Stiftung
Publikationen

Constanze Seifert

Historikerin bei Facts & Files Historisches Forschungsinstitut Berlin. www.factsandfiles.com
Publikationen

Dieter Seitz

war bis 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Soziologischen Forschungsinstitut in Göttingen (SOFI) und ist seitdem bei der Deutschen Telekom beschäftigt
Publikationen

Nicola Sekler

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von Attac.
Publikationen

Alexandra Senfft

Islamwissenschaftlerin, war 1988 Nahostreferentin der Grünen-Fraktion im Bundestag, dann UN-Beobachterin in der Westbank und bis 1991 UN-Pressesprecherin im Gazastreifen. Seit 1994 schreibt sie für DIE ZEIT, SZ, taz u.a. Sie war Vorstandsmitglied des deutsch-israelischen Arbeitskreises für Frieden im Nahen Osten e.V.
Publikationen

Jana Seppelt

Gewerkschaftssekretärin bei ver.di Bildung Wissenschaft
Forschung Berlin Brandenburg.
Publikationen

Daniela Setton

Mitarbeiterin der Nichtregierungsorganisation WEED (Arbeitsbereiche: Internationale Finanzinstitutionen, IWF und Weltbank, Regulierung der Finanzmärkte).
Publikationen

Pedram Shahyar

Mitglied im Attac-Koordinierungskreis
Publikationen

Vandana Shiva

Research Foundation on Science, Technology and Ecology, Indien.
Publikationen

Gerd Siebecke

Mitarbeiter des VSA: Verlags, Redakteur der Zeitschrift Sozialismus, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von Attac.
Publikationen

Stephan Siemens

Philosoph, arbeitet als Experte für Burnout und indirekte Steuerung selbständig für die Gewerkschaften IG Metall, IG BCE und ver.di. Er ist aktiv in »Meine Zeit ist mein Leben«, einer Initiative zur Beratung von ArbeitnehmerInnen in mittleren und großen Unternehmen und Organisationen sowie deren Interessenvertretungen, die sich mit Stress fördernden Veränderungen im Arbeitsprozess auseinandersetzen.
Publikationen

Petra Sitte

Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag Publikationen

Sigrid Skarpelis-Sperk

War bis zum Oktober Mitglied der SPD-Fraktion des Deutschen Bundestages.
Publikationen

Ingar Solty

Promoviert an der York University in Toronto/Kanada und ist Referent für Friedens- und Sicherheitspolitik am Institut für Gesellschaftsana­lyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Publikationen

Michael Sommer

bis Ende Mai 2002 stellvertretender Vorsitzender der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), Berlin; seit dem 29. Mai 2002 Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).
Publikationen

Peter Sörgel

ehemaliger Betriebsrat der Bremer Hütte.
Publikationen

Rolf Spalek

Ehemaliger Betriebsrat beim Bremer Vulkan, Schwerpunkt: Gesundheitsschutz und Beratung berufserkrankter Werftarbeiter und anderer Arbeitnehmer/innen
Publikationen

Guido Speckmann

Politikwissenschaftler, Journalist
Publikationen

Hans-Joachim Sperling

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) in Göttingen.
Publikationen

Günther Spiegel

Grafiker, lebt in Berlin und Edinburgh, langjährige internationale Erfahrung als Art Directir, arbeitet u.a. für Titel wie Vogue, Vanity Fair, Wallpaper, Elle Capital und viele mehr. Er ist Gastdozent für Grafikdesign in Berlin.
Publikationen

Eckart Spoo

Journalist, zahlreiche Buchveröffentlichungen, Mitherausgeber der Zweiwochenschrift Ossietzky, Berlin.
Publikationen

Georg Spöttl

Georg Spöttl ist Leiter des Instituts Technik und Bildung der Universität Bremen. Publikationen

Martina Sproll

bis 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung, zur Zeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie, Philipps-Universität Marburg
Publikationen

Sybille Stamm

eine von drei LandesbezirksleiterInnen des ver.di-Landesbezirks Baden-Württemberg
Publikationen

Friedrich Stamp

Historiker in Hamburg.
Publikationen

Jennifer Stange

arbeitet im Journalistenbüro Mediendienst Ost in Leipzig.
Publikationen

Heinz Stapf-Finé

von 2002-2010 Leiter des Bereichs Sozialpolitik beim DGB-Bundesvorstand. Seit 1. April 2010 Professor für Sozialpolitik an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin.
Publikationen

Cornelia Staritz

Ökonomin, New School for Social Research (New York), aktiv bei Attac Österreich.
Publikationen

Gerta Stecher

Freie Journalistin
Publikationen

Johannes Steffen

ehemaliger Referent für Sozialpolitik bei der Arbeitnehmerkammer Bremen, langjähriger Experte für die Entwicklung der bundesdeutschen Rentenverfassung.
Publikationen

Bernd Steger

Historiker und Angestellter im öffentlichen Dienst; Engagement in der Aufklärungsarbeit mit Jugendlichen zum Thema "Holocaust".
Publikationen

Klaus Stegmüller

Hochschullehrer am Fachbereich Pflege und Gesundheit der Fachhochschule Fulda
Publikationen

Markus Steigenberger

Zuständig für Internationale Umwelt- und Naturschutzpolitik beim BUND.
Publikationen

Marita Stein

Publikationen

Kilian Stein

Kilian Stein ist Jurist und hat in Berlin als Richter gearbeitet. Er war im Bildungsbereich und in friedenspolitischen Initiativen der früheren Gewerkschaft ÖTV und mehrere Jahre als Vizepräsident der Internationalen Liga für Menschenrechte tätig.
Publikationen

Werner Steinbach

arbeitet in der Attac-Kampagne "Genug für alle"
Publikationen

Bodo Steinberg

von 1979 bis 1993 Betriebsratsvorsitzender der Firma Eurosil in München
Publikationen

Verena Steinecke

Dr. rer.pol., Diplomsozialwissenschaftlerin und Diplompsychologin, hat auf dem Gebiet der Bevölkerungspolitik und Biografieforschung gearbeitet und lebte ein Jahr lang in Israel.
Publikationen

Friedrich Steinfeld

Diplom-Psychologe, tätig im Bereich Berufspsychologie, Weiterbildungen in Supervision, Coaching und Mediation.
Publikationen

Jochen Steinhilber

Mitarbeiter der Forschungsgruppe Europäische Gemeinschaften (FEG) an der Philipps-Universität Marburg
Publikationen

Klaus Steinitz

Wirtschaftswissenschaftler, von 1966 bis 1979 Abteilungsleiter Prognose und Hauptabteilungsleiter Wissenschaft und Bildung der Staatlichen Plan-Kommission (SPK) der DDR, später Mitglied im Parteivorstand und Präsidium der PDS, Mitglied der Leibniz-Sozietät, der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, langjähriger Vorsitzender der »Hellen Panke« zur Förderung von Politik, Bildung und Kultur e.V., Berlin.
Publikationen

Franz Steinkühler

Ehemaliger Vorsitzender der IG Metall, jetzt Vorsitzender des Beirats der Otto-Brenner-Stiftung.
Publikationen

Margareta Steinrücke

Referentin für Frauenforschung an der Arbeitnehmerkammer Bremen mit den Schwerpunkten Geschlechterforschung und Soziale Ungleichheiten. Sie ist Herausgeberin der "Schriften zu Politik & Kultur" von Pierre Bourdieu im VSA-Verlag.
Publikationen

Gabriele Sterkel

Gabriele Sterkel arbeitet in der tarifpolitischen Grundsatzabteilung von ver.di
Publikationen

Peter Stier

Professor für Ökonomik der Entwicklungsländer an der Hochschule für Ökonomie in Berlin bis 1991, Arbeitsschwerpunkte: Globalisierung, Weltwirtschaft, Nord-Süd-Beziehungen, LDC
Publikationen

Steffen Stierle

Ökonom, Mitglied der Attac-Projektgruppe Eurokrise.
Publikationen

Barbara Stolterfoht

Staatsministerin a.D., ehemalige Vorsitzende des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes – Gesamtverband e.V., Berlin
Publikationen

Brigitte Stolz-Willig

Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Frankfurt / Main.
Publikationen

Klaus Störch

Sozialversicherungsfachangestellter, Diplom-Pädagoge, Leiter einer Wohnungsloseneinrichtung des Caritasverbandes im Main-Taunus-Kreis.
Publikationen

Susanne Stracke-Neumann

Freie Journalistin
Publikationen

Maritta Strasser

Koordinatorin Campaigning bei Campact, das Kampagnen organisiert, bei denen sich Menschen via Internet an gesellschaftlichen Debatten beteiligen können.
Publikationen

Eckhard Stratmann-Mertens

Mitglied von Attac-Bochum und aktiv in der Attac-AG Welthandel und WTO.
Publikationen

Jürgen Strauß

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Sozialforschungsstelle Dortmund
Publikationen

Natascha Strobl

Natascha Strobl ist Politikwissenschaftlerin und Skandinavistin. Sie betreibt den antifaschistischen Blog schmetterlingssammlung.net und engagiert sich bei Offensive gegen Rechts in Wien. Publikationen

Tom Strohschneider

Chefredakteur der sozialistischen Tageszeitung »neues deutschland«.
Publikationen

Peter Strutynski

Dr., bis 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Kassel, ist seit vielen Jahren Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag
Publikationen

Gerhard Stuby

Gerhard Stuby war Professor für öffentliches Recht und wissenschaftliche Politik an der Universität Bremen.
Publikationen

Heiner Stück

Publikationen

Rudolf Stumberger

Freier Journalist und Dozent (Soziologie des Wohnens, Mediensoziologie) an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München.
Publikationen

Jan Willem Stutje

Historiker am Institut für Biografieforschung an der Universität Groningen. Er schrieb die Biografie über den niederländischen kommunistischen Parteiführer Paul Groot (1899-1986) und verfasste Studien über die niederländische und internationale Arbeiterbewegungen.
Publikationen

Ingo Stützle

Ingo Stützle ist Diplompolitologe, RLS-Stipendiat und promoviert zum Thema »Ausgeglichener Staatshaushalt als hegemoniales Projekt«. Er ist Redakteur bei ak – analyse & kritik und Tutor bei den Kapital-Kursen der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Publikationen

Ursula Suhling

geb. 1933, Dipl. Ing. Die Eltern waren wegen antifaschistischen Widerstandes über Jahre inhaftiert. Vorstandsmitglied der Willi-Bredel-Gesellschaft.
Publikationen

Jutta Sundermann

freie Journalistin und Bewegungsarbeiterin. Sie gründete 2000 Attac in Deutschland mit, war und ist aktiv in diversen Kampagnengruppen, u.a. der BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie, der Attac-Lidl-Kampagne und der Stromkonzernkampagne von Attac.
Publikationen

Roland Süß

Handelsexperte des globalisierungskritischen Netzwerkes Attac.
Publikationen

Zurück