A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Alexander Haack

Politikwissenschaftler mit Schwerpunkten im Internationalen Umweltschutz und Erneuerbaren Energien, hat als Mitglied der attac AG Globalisierung und Ökologie u.a. den Kongress "McPlanet.com – Klima der Gerechtigkeit" mit vorbereitet.
Publikationen

Kurt van Haaren

Kurt van Haaren † war langjähriger Vorsitzender der Deutschen Postgewerkschaft.
Publikationen

Mark Haarfeldt

Referent beim Verein »Mach meinen Kumpel nicht an!« in Düsseldorf.
Publikationen

Gerald Häfner

ehemaliges MdEP (Bündnis 90/Die Grünen), Gründungsmitglied und ehemaliger Bundesvorstandssprecher von Mehr Demokratie e.V.
Publikationen

Wolfgang Haible

Publikationen

Thomas Haipeter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Arbeit und Technik (IAT) in Gelsenkirchen.
Publikationen

Juri Hälker

Fernsehjournalist und Industriesoziologe, Dozent an der Universität Duisburg-Essen.
Publikationen

Thomas Händel

Abgeordneter für DIE LINKE im Europaparlament, stellvertretender Vorsitzender der Rosa-Lxeumburg-Stiftung, Gründungsmitglied Initiative »Arbeit und Soziale Gerechtigkeit«.
Publikationen

Walter Hanesch

Professor emeritus für Soziale Arbeit und Sozialpolitik, Fachhochschule Darmstadt.
Publikationen

Elke Hannack

stellvertretende Vorsitzende des DGB.
Publikationen

Christiane Hansen

Publikationen

Anja Happ

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Publikationen

Martina Hartung

lebt in Berlin und promoviert zu europäischen Gewerkschaftsverbänden. Sie ist Mitglied des internationalen Gewerkschaftsnetzwerkes LabourStart und war viele Jahre in der europäischen Gewerkschaftsarbeit der UNI Global Union aktiv.
Publikationen

David Harvey

Professor für Anthropologie am Graduate Center der City University of New York. Er lehrte an der Oxford University und an der Johns Hopkins University. Harvey betreibt eine eigene Website: davidharvey.org/
Publikationen

Dirk Hauer

Volkswirt und Redakteur der Zeitschrift "analyse und kritik"
Publikationen

Christoph Haug

Stipendiat der Hans Böckler Stiftung.
Publikationen

Frigga Haug

Mitherausgeberin und Redakteurin der Zeitschrift »Das Argument«, und des »Historisch-Kritischen Wörterbuchs des Marxismus«.
Publikationen

Wolfgang Fritz Haug

Professor für Philosophie am Philosophischen Institut der Freien Universität Berlin, Herausgeber der Zeitschrift »Das Argument«
Publikationen

Hanna Haupt

Dr. habilpol., Projektleiterin am Sozialwissenschaftlichen Forschungszentrum Berlin-Brandenburg e.V.
Publikationen

Peter Hauschild

Naturwissenschaftler, ehemaliger Landesbezirksleiter der Gewerkschaft HBV Nord.
Publikationen

Alexander Häusler

Sozialwissenschaftler und wissenschaftlicher Mitarbeiter des Forschungsschwerpunktes Rechtsextremismus/Neonazismus der FH Düsseldorf. Publikationen

Josef Haverkamp

Freier Journalist, seit mehr als 30 Jahren Gewerkschaftler, arbeitet u.a. für den WDR, Autor vieler Fachbeiträge im Radio, im Web und in Zeitschriften (u.a. Computer und Arbeit), Trainer und Referent in Seminaren für betriebliche Interessenvertretungen und Gewerkschaften
Publikationen

Marcus Hawel

Bildungspolitischer Referent im Studienwerk der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Publikationen

Claudia Haydt

Religionssoziologin, Beirätin der Informationsstelle Militarisierung (IMI) in Tübingen.
Publikationen

Ina Hedden

Publikationen

Wladislaw Hedeler

Historiker, Übersetzer und Publizist
Publikationen

L. Joseph Heid

geboren 1945, Historiker und Publizist mit den Schwerpunkten Sozialgeschichte, Arbeiterbewegung und deutsch-jüdische Geschichte
Publikationen

Doreen Heide

Soziologin, Politologin, Volkswirtschaftlerin und Betreiberin von FEMBooks.de, Mitglied der bundesweiten Gender AG von Attac Deutschland.
Publikationen

Frank Heidenreich

Pädagogischer Mitarbeiter an der Bildungsstätte Berlin der IG Metall.
Publikationen

Günter Heidorn

Publikationen

Irmtraud Heike

Historikerin, arbeitet zusammen mit Janet Anschütz seit 1998 an einem Projekt zur Erforschung der Hannoverschen Lager während der NS-Zeit.
Publikationen

Eckhard Hein

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut in der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf
Publikationen

Brigitte Heinisch

Altenpflegerin
Publikationen

Michael Heinrich

unterrichtet an der Hochschule für Wirtschaft und Technik, Berlin; Autor mehrerer Bücher zu Marx, Mitglied in der Redaktion von PROKLA – Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft.
Publikationen

Stefan Heinz

Politikwissenschaftler, Lehrbeauftragter und Mitarbeiter der Arbeitsstelle "Nationale und Internationale Gewerkschaftspolitik" am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin; forscht derzeit über den Widerstand und die Verfolgung von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern im NS-Staat.
Publikationen

Arne Heise

Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik (HWP).
Publikationen

Ulrich Heisig

Publikationen

Josef Held

Professor am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen
Publikationen

Uwe Helmert

PD Dr. rer. pol., Soziologe und Epidemiologe (MPH), wiss. Mitarbeiter und Projektleiter am Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen
Publikationen

Eike Hemmer

ehemaliger Betriebsrat der Bremer Hütte.
Publikationen

Friedhelm Hengsbach SJ

ehemaliger Leiter des Oswald von Nell-Breuning-Instituts der Hochschule Sankt Georgen
Publikationen

Markus Henn

Markus Henn ist Politikwissenschaftler, bei der Organisation "Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung" für Finanzmarktreformen und nachhaltige Entwicklung zuständig und Mitglied der AG "Finanzmärkte und Steuern" von Attac Deutschland. Aktiv beim Berliner Wassertisch und bei Aquattac.
Publikationen

Susanne Hennig-Wellsow

Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen und der Linksfraktion im Thüringer Landtag.
Publikationen

Doris Henning

Publikationen

Detlef Hensche

Rechtsanwalt, von 1992 bis 2001 Vorsitzender der Industriegewerkschaft Medien.
Publikationen

Armin Hentschel

arbeitet seit Jahrzehnten in der empirischen Wohn- und Stadtforschung. Er hat mehrere Jahre als Hochschullehrer Forschung und Lehre im Fachgebiet Wohnungswirtschaft und Stadtökonomie betreut und berät als Geschäftsführer des Instituts Für Soziale Stadtentwicklung e.V. (IFSS) Kommunen, wohnungspolitische Verbände und Unternehmen der Mieter und Vermieter. Als Gutachter und Planer begleitet er Siedlungs- und Wohnungsbauvorhaben.
Publikationen

Klaus Hering

Klaus Hering ist der gegenwärtige Betriebsratsvorsitzende von ArcelorMittal Bremen (ehemals Stahlwerke Bremen) und Mitglied der IG Metall.
Publikationen

Sebastian Herkommer

Sebastian Herkommer (1933-2004) lehrte Soziologie an der Freien Universität Berlin, arbeitete und veröffentlichte zu Klassenanalyse und Gesellschaftsbewusstein bei Karl Marx und Pierre Bourdieu.
Publikationen

Noreena Hertz

Stellvertretende Leiterin des Center for International Business, Cambridge-Universität
Publikationen

Carsten Herzberg

Dr., Politikwissenschaftler am nexus Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung in Berlin, Experte für Bürgerbeteiligung.
Publikationen

Gerd Herzberg

Publikationen

Heiner Heseler

geb. 1948, Dr. rer. pol., Leiter der Abteilung Planung und Koordinierung in der Senatskanzlei des Landes Bremen, bis Oktober 2001 an der Universität Bremen Leiter des Kooperationsbereichs Universität Arbeitnehmerkammer.
Publikationen

Uwe-Jens Heuer

40 Jahre lang Rechtswissenschaftler in der DDR, nach der Wende zunächst Volkskammerabgeordneter und dann acht Jahre lang Bundestagsabgeordneter für die PDS.
Publikationen

Jens-Peter Heuer

von 2008 bis 2011 Staatssekretär in der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen.
Publikationen

Ulrich Heyder

Dr. rer. pol., Professor für Soziologie am Institut für Sozialwissenschaften der TU Braunschweig.
Publikationen

Rudolf Hickel

Professor i.R. für Finanzwissenschaft an der Universität Bremen, seit 2001 Direktor des Instituts Arbeit und Wirtschaft (IAW) in Bremen. Mitbegründer der "Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik" (Memorandum-Gruppe).
Publikationen

Wolfgang Hien

Dr. rer. pol., Leiter des Forschungsbüros für Arbeit, Gesundheit und Biographie, Bremen, Lehrbeauftragter der Universität Bremen (mehr Infos unter www.wolfgang-hien.de)
Publikationen

Cornelia Hildebrandt

Stellvertretende Direktorin des Instituts für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Publikationen

Eva Himmelstoss

Historikerin und Philologin, war von 2005 bis 2013 Geschäftsführerin der International Conference of Labour and Social History (ITH) und arbeitet seither für transform! europe im Bereich Kommunikation, Redaktion und Publikationen.
Publikationen

Ulrike Hinrichs

Einigungsmanagerin (Mediatorin, Coach, Rechtsanwältin) und Kunsttherapeutin sowie Dozentin für Kommunikation, Mediation, Sozialpädagogin und Recht, Autorin zahlreicher Fachpublikationen. Ehrenamtlich engagiert sie sich mit kunsttherapeutisch orientierten Kreativprojekten für Flüchtlinge in Hamburg-Harburg. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt in der Malerei, Bildhauerei und Poesie, www.lösungskunst.com
Publikationen

Jürgen Hinzer

Publikationen

Joachim Hirsch

Professor i.R. für Politikwissenschaft an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt a.M.
Publikationen

Nele Hirsch

MdB, Bildungspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Studentin der Islam- und Politikwissenschaft, Vorstandsmitglied des Freien Zusammenschlusses der StudentInnen
Publikationen

Dierk Hirschel

Leiter des Bereichs Wirtschafts- und Steuerpolitik
beim Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) sowie
Chef-Ökonom des DGB.
Publikationen

Olivier Höbel

Leiter des IG Metall-Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen.
Publikationen

Eric Hobsbawm

(9.6.1917-1.10.2012) marxistisch orientierter und weltweit renommierter Historiker mit sozial- und wirtschaftshistorischen Schwerpunkten.
Publikationen

Ursel Hochmuth

geb. 1931, ist seit 1966 verantwortlich für Geschichtsarbeit im Hamburger Landesvorstand der VVN, Autorin mehrerer Bücher über Faschismus und Widerstand
Publikationen

Uwe Hoering

Freier Journalist und Publizist, arbeitet seit vielen Jahren von verschiedenen Standorten (New Delhi, Nairobi, Bonn) aus zu entwicklungs- und umweltpolitischen Fragen, u.a. für Printmedien wie die "Frankfurter Rundschau" und für den Hörfunk wie den WDR. Autor mehrerer Bücher (u.a. "Das Wasser-Monopoly" zusammen mit Lisa Stadler, Zürich 2003) und Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Peripherie".
Publikationen

Petra Höfers

Leiterin des Betriebs- und Personalrätezentrums der Arbeitnehmerkammer Bremen. Mitarbeiterin des PaPsD-Projekts.
Publikationen

Benjamin-Immanuel Hoff

Prof. Dr., Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei. Von Dezember 2006 bis Dezember 2011 war er Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz in Berlin. Mitglied der Partei DIE LINKE, von 2010 bis 2013 Bundessprecher des Forum Demokratischer Sozialismus (fds).
Publikationen

Jan Hoff

Arbeitet als Gesellschaftswissenschaftler, forschte am Netherlands Institute for Advanced Study und lehrte zuletzt an den Universitäten Innsbruck und Kassel. Seine bisher bekannteste Buchveröffentlichung ist »Marx global« (2009). Publikationen

Hans Hoffmann

stellvertretender Geschäftsführer von ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen e.V.
Publikationen

Lisa Hofmann

koordiniert die Kampagne Grundrecht auf Ausbildung
Publikationen

Jörg Hofmann

Seit 25. November 2013 2. Vorsitzender der IG Metall, vorher war er zehn Jahre Bezirksleiter in Baden-Württemberg.
Publikationen

Andrej Holm

Sozialwissenschaftler und Stadtsoziologe, arbeitet zur Zeit im Team "Stadtforschung" des Instituts für Sozialwissenschaften an der Universität Oldenburg.
Publikationen

Amy Holmes

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Gender Studies der Universität Marburg
Publikationen

Sylvia Honsberg

Bundesfrauensekretärin der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (BAU)
Publikationen

Benedikt Hopmann

Rechtsanwalt in Berlin
Publikationen

John Hopp

(1910-2004) war Konstruktionsinge­nieur, Berufsschullehrer und Schulpsychologe.
Publikationen

Ulrike Hoppe

Leiterin des Stadtteilarchivs Bramfeld (Hamburg)
Publikationen

Gerd-Rainer Horn

Universität Warwick; Veröffentlichungen u.a. zum europäischen Sozialismus in den dreißiger Jahren sowie zum Problem der transnationalen Umbruchmomente der Nachkriegszeit.
Publikationen

Gustav Horn

Publikationen

Berthold Huber

Vorsitzender der IG Metall
Publikationen

Roman Huber

Geschäftsführender Vorstand von "Mehr Demokratie e.V."
Publikationen

Jörg Huffschmid

(19.2.1940-5.12.2009) war einer der bedeutendsten politischen Ökonomen der Nachkriegszeit und zugleich ein wichtiger Akteur der gewerkschaftlichen, zivilgesellschaftlichen und politischen Linken. Er war lange Jahre Professor für Politische Ökonomie an der Universität Bremen, einer der Mitbegründer der "Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik" (Memorandum-Gruppe) und aktives Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats von Attac.
Publikationen

Freerk Huisken

Professor im Ruhestand an der Universität Bremen mit dem Schwerpunkt Politische Ökonomie des Ausbildungssektors
Die beiden nicht mehr lieferbaren Bände Deutsche Lehren aus Rostock und Mölln« und Brandstifter als Feuerwehr: Die Rechtsextremismus-Kampagne können bei dem jeweiligen Titel als pdf-Datei heruntergeladen werden. Den Titel »Der Mensch ist der ­Sklave seines Gehirns!« gibt es nur als pdf-Datei zum kostenlosen Download ebenfalls auf der entsprechenden Seite.
Publikationen

Wulf D. Hund

Publikationen

Hasko Hüning

wissenschaftlicher Angestellter am Otto-Suhr-Institut der freien Universität Berlin
Publikationen

Andrej Hunko

Europapolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag. Er hat die Ukraine seit 2012 mehrfach besucht, war Wahlbeobachter und ist Mitorganisator von medizinischen Hilfslieferungen in die sogenannte Volksrepublik Donezk.
Publikationen

Stefanie Hürtgen

Mitarbeiterin an der Akademie der Arbeit und am Institut für Sozialforschung in Frankfurt a.M.
Publikationen

Bernd Hüttner

Regionalmitarbeiter Bremen der Rosa-Luxemburg Stiftung und Vorsitzender von Linke Medienakademie e.V.
Publikationen

Zurück