Marianne Giesert (Hrsg.)

Arbeitsfähig in die Zukunft

Willkommen im Haus der Arbeitsfähigkeit!

288 Seiten | 2011 | EUR 16.80 | sFr 25.90
ISBN 978-3-89965-463-9 1

Titel nicht lieferbar!

 

Kurztext: Die "Arbeitsbewältigungsfähigkeit" ist das wichtigste Potenzial der Beschäftigten im Arbeitsleben.

Inhalt & Leseprobe:

www.vsa-verlag.de-Giesert-Arbeitsfaehig.pdf326 K

Der Band präsentiert neueste Erkenntnisse zu ihrer zukunftsfähigen Gestaltung, die von unterschiedlichen AkteurInnen aus ihren jeweiligen Blickwinkeln vorgestellt und diskutiert werden.

Die Arbeitsfähigkeit kann sich in jedem Alter und in verschiedenen Lebensabschnitten verändern. Entscheidend ist, wie weit es gelingt, die Anforderungen der Arbeit den Möglichkeiten und Ressourcen der Menschen entsprechend zu gestalten. Es geht nicht nur um die Förderung von Stärken, sondern auch um die Bereitschaft, Schwächen anzuerkennen und alle Möglichkeiten der individuellen und betrieblichen Förderung der Arbeitsfähigkeit auszuschöpfen. Das finnische Arbeitsfähigkeitskonzept bietet für diese Anforderung eine gute Grundlage, und der Gang durch das "Haus der Arbeitsfähigkeit" erleichtert das Verständnis und die Vermittlung dieser Forschungsergebnisse.

Die Herausgeberin
Marianne Giesert, Leiterin des Kompetenzzentrums Gesundheit und Arbeit beim DGB Bildungswerk e.V. und bei der IQ Consult gGmbH in Düsseldorf.

Mit Beiträgen von: Melanie Ebener Heinrich Geißler, Juhani Ilmarinen, Irene Kloimüller, Joseph Kuhn, Jürgen Reusch, Jürgen Tempel u.a.

Zurück